Top Qualität von bekannten Marken
Qualifizierte Beratung unter +49 681 701 91
Große Auswahl zu Spitzenpreisen
Topseller
Klebstoff f. PVC 500 g Klebstoff f. PVC 500 g
Inhalt 0.5 Kilogramm (53,78 € * / 1 Kilogramm)
P für 2689 Punkte
Klebstoff f. PVC 125 g Klebstoff f. PVC 125 g
Inhalt 0.125 Kilogramm (123,68 € * / 1 Kilogramm)
P für 1546 Punkte
Sikaflex 291i schwarz Tube mit 70ml Sikaflex 291i schwarz Tube mit 70ml
Inhalt 0.07 Liter (112,86 € * / 1 Liter)
P für 790 Punkte
1 von 4
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Schlauchboot Profi 2K-Kleber Set für PVC
Schlauchboot Profi 2K-Kleber Set für PVC
Adeco 2 Komponeten Schlauchboot Spezialklebestoff für PVC Material inkl. Klebevorbereiter!!!! • Arbeiten mit Profi Qualität gelingt jedem • Der von sämtlichen Bootsherstellern am häufigsten verwendete Klebestoff • 2 Komponente System •...
25,90 € *
Yachtcare Gelcoat Reparatur Kit
Yachtcare Gelcoat Reparatur Kit
Yachtcare Gelcoat Repair Kit inklusiv Zubehör GELCOAT REPAIR KIT Das GELCOAT REPAIR KIT ist zur Reparatur von Schäden in der Feinschicht im Über- und Unterwasserschiff geeignet. Es ist erhältlich in den Farbtönen: RAL 9010-reinweiß,...
ab 24,90 € *
Yachcare KK-Plast Polyester Füllspachtel 500g
Yachcare KK-Plast Polyester Füllspachtel 500g
KK-Plast VT KK-PLAST VT ist eine styrolfreie zweikomponentige Polyester-Spachtelmasse mit gutem Füllvermögen. Sie wird mit 2-3 % BPO-Härterpaste gehärtet und hat einen sehr geringen Schrumpf bei der Härtung. KK-PLAST VT ist schon nach 15...
8,00 € *
Yachcare KK-Plast Polyester Füllspachtel 250g
Yachcare KK-Plast Polyester Füllspachtel 250g
KK-Plast VT KK-PLAST VT ist eine styrolfreie zweikomponentige Polyester-Spachtelmasse mit gutem Füllvermögen. Sie wird mit 2-3 % BPO-Härterpaste gehärtet und hat einen sehr geringen Schrumpf bei der Härtung. KK-PLAST VT ist schon nach 15...
4,40 € *
Yachtcare Epoxy Fiber Filler 500g faserverstärkt
Yachtcare Epoxy Fiber Filler 500g faserverstärkt
Beschreibung EPOXY FIBER FILLER ist ein sehr leistungsfähiger, schnell trocknender, 2-komponentiger Epoxidspachtel mit eingemischten Spezialfasern . Der Mehrphasenspachtel zeichnet sich durch seine hohe Wasserbeständigkeit und guten...
29,90 € *
Yachtcare Epoxy Haftstahl Steelbond 125g
Yachtcare Epoxy Haftstahl Steelbond 125g
Yachtcare Haftstahl - Steelbond Einer für alles!! Beschreibung Ein 2-komponentiges, lösemittelfreies Epoxy-Reparaturmaterial. Einfach in der Handhabung wie Spachtelmasse. YC EPOXY STEELBOND lässt sich nach Aushärtung wie Metall...
Inhalt 0.125 Kilogramm (87,20 € * / 1 Kilogramm)
10,90 € *
Indusan Profireiniger 5 L
Indusan Profireiniger 5 L
Herrlan Indusan Profi-Reiniger 5Liter Kanister InduSan Industrie-Reiniger Die Nummer 1 der Profi - Cleaner • biologisch abbaubar • hautfreundlich • lösungsmittel- und säurefrei InduSan kann auf nahezu allen Oberflächen und Materialien...
45,90 € *
Algenol - Algenentferner
Algenol - Algenentferner
Algenol - Algenentferner Hochwirksamer Algenreiniger - unsere Wunderwaffe gegen Algen - Unsere Kunden schwören drauf! .. und stundenlanges scheuern und schrubben ist Vergangenheit!!! 900 Gramm Dose Beschreibung: Algenol Konzentrat ist...
58,50 € *
Algenol - Algenentferner
Algenol - Algenentferner
Algenol - Algenentferner 300g von Saarwebstore - Hochwirksamer Algenentferner - Unsere Kunden schwören drauf! Auch als 900g Dose hier in unserem Shop erhältlich - unsere Wunderwaffe gegen Algen - ... und stundenlanges scheuern und...
Inhalt 0.3 Kilogramm (78,33 € * / 1 Kilogramm)
23,50 € *
Saarwebstore "ALL-CLEAN" Profi Reingung´s Set
Saarwebstore "ALL-CLEAN" Profi Reingung´s Set
Saarwebstore "ALL-CLEAN" Profi Reinigung´s Set! Wir bieten hier für Sie ein umfangreiches "ALL-CLEAN" Reinigung´s Set, mit Waschbürste teleskopisch bis 200cm, Handwaschbürste, Waschhandschuh, Eimer mit Griff und Reiniger Konzentrat 1l....
54,90 € *
Yachtcare Finish Oil 2
Yachtcare Finish Oil 2
Der Abschluß Anstrich von Yachtcare für ein hervoragenden Hochglanz Beschichtung FINISH OIL 2 Transparente Hochglanzbeschichtung für mit BASIC OIL 1 tiefenimprägnierte Hölzer im Überwasserbereich. Sehr geringer Pflegeaufwand, da die...
27,90 € *
1 von 4

Alles rund um die Pflege Ihrer Yacht

Rumpfpflege

Der Rumpf Ihres Bootes sollte Ihnen besonders am Herz liegen, viele vernachlässigen diese Sachen und denken oder meinen alle fünf Jahre würden genügen. Dies ist ein weit verbreiteter Irrglaube, es ist mindestens ein Anstrich Antifouling notwendig pro Saison. Der Untergrund sollte natürlich vor dem Antifoulinganstrich auf Leckagen kontrolliert werden, sind hier schadhafte Stellen müssen Diese gesondert behandelt werden. Durch unsere Angebotenen Spachtelmassen ist unser Kunde bestens gewappnet, speziell für den Unterwasserberiech haben wir unterschiedliche Epoxyspachtelmasse. Einmal in einer Faserverstärkte Struktur für sehr große defekte Bereiche die bis auf das Glasfasergewebe gehen, für den Finish Abschluss sollte die Faserspachtel nicht verwendet werden sonder die Epoxifeinspachtel. Damit bekommt man die Oberflächenstruktur mit einer sehr glatten letzten Schicht versehen um Diese dann mit der Grundierung wie Primocon oder VC-Tar als Osmosevorbeugenden Antifoulinggrundierung zu bestreichen. Nach etlichen Anstrichen mindestens vier bis fünf ist der Rumpf des Schiffes perfekt vorbereitet für das Antifouling. Je nach Gewässer sollte das Antifouling bestimmt werden, dabei gibt es zu unterscheidende Arten wie Hartantifouling, Polierend und langsam Polierend. Für die etwas schnelleren Boote, Yachten und Segelboote gibt es 2-Komponenten Antifouling für extrem dünnen Schichtaufbau. Beachten Sie auch bitte die vom Hersteller bestimmten dazugehörigen Verdünnung, die nicht nur zum Pinsel auswaschen gedacht sind. Falls Ihnen gewisse Sachen unklar sind, zögern Sie nicht und sprechen uns an.

Reinigen, polieren und Pflege sind ein sehr großes Thema im Bootssport, um lange Freude an seiner Sportyacht zu haben. Der hervorragende Glanz der Kunststoffboote wenn Sie aus der Form und letztendlich aus der Werft kommen hält nicht für die Ewigkeit. Da kommt der Skipper wieder ins Spiel, wenn möglich sollte der Rumpf wie auch das Deck in regelmäßigen Abständen wieder auf Hochglanz mittels GFK-Politur gebracht werden und zum Abschluss damit nicht alle Umwelteinflüsse daran haften bleiben mit einem Boatwax behandelt werden. Falls die Zeit dennoch schnell fortgeschritten ist und die Glasfaserflächen sehr verwittert und matt sind brauchen Sie keine Bedenken zu haben. Wir bekommen das GFK durch Schleifpolituren fein und grob immer wieder auf Hochglanz poliert.

Es besteht aber immer die Möglichkeit GFK, Stahlboote oder auch Holzboote mit 1 Komponenten Hochglanz Yachtlack oder Polyurethan 2 Komponenten Bootslack gestrichen werden können. Falls der Untergrund schlecht oder dunkel sein sollte muss mit einer Vorstreichfarbe vorgearbeitet werden. Es gibt auch spezielle Deckfarben mit rutschhemenden Substrat Zusatz, dies wird gerade in Bereichen des Gangbord gerne verwendet. Mit Raumbilgenfarbe, sollte jede Bilge ob im Motorraum oder in Staukisten oder Staufächern gestrichen werden.

Klarlacke sind das Highlight bei Holzbooten, wer eine Riva kennt liebt den extremen Tiefenglanz in der Lackoberschicht. Auch für den Innenbereich gibt es hier unterschiedlichen Lack, von Seidenglänz oder auch Hochglanzlacke sind hier denkbar. Hier gilt ebenso umso mehr Schichten umso besser das Ergebnis, sechs bis neun Schichten sind hier gang und gebe. Der Polyurethan Klarlack gibt es auch in leicht beeinflussenden Farben wie Bernstein und warme Farbtöne. Auch Teak Beläge sollten Beschichtet werden mit Holzklarlack oder mit Teak Oil behandelt werden, je nach Geschmack lässt der ein oder andere auch das Teak grau verbleichen. Wem das nicht gefällt, sollte sein Teakdeck jährlich mit einem Teak Restorer reinigen.

Bei Schlauchbooten oder auch Rib, sprich GFK Rumpf mit Schlauch gestaltet sich die Pflege und Reparatur etwas anders. Bei Rip-Schlauchbooten gilt am Rumpf dasselbe wie bei Glasfaserbooten, ausschließlich bei den Schläuchen. Die Schläuche sollten mit keinen scharfen Mitteln oder Reiniger gesäubert werden, um zu vermeiden das Material spröde oder klebrig wird. Falls das der Fall sein sollte, ist der Schlauch kaum mehr zu retten. Wenn es sich um Löcher oder Risse handelt lässt sich das wiederum sehr gut reparieren. Zuerst sollte man sich bewusst sein, ob es sich um ein PVC Schlauchboot oder um ein Hypalon – Neopren Gewebe handelt. Wenn dann zur Vorbereitung eine Verdünnung Klebevorbereiter verwendet wird, hält das 2 Komponenten System Schlauchbootkleber auch große Risse durch sogenannte Flickstücke wieder zusammen.  

Zuletzt angesehen