Top Qualität von bekannten Marken
Qualifizierte Beratung unter +49 681 701 91
Große Auswahl zu Spitzenpreisen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
XFORCE SE-60 185/S Bugstrahlruder, 12V (Stahltunnelrohr) SATZ
XFORCE SE-60 185/S Bugstrahlruder, 12V...
Technische Daten: • Motor SE-60 3.1kW / 12V (effektiv) • Gewicht 16kg • Tunnelrohr 185mm • Propeller Einzeln (5 Blatt) • Antrieb Direkt • Schubkraft 73kg • Max. Bootlänge 39’ / 12m Kompletter Bugstrahlrudersatz Model SE-60 185S 12V mit...
1.924,23 € * 2.334,13 € *
Elektrische Bugschraube Boote bis 13 Meter
Elektrische Bugschraube Boote bis 13 Meter
Vorteile der Vetus Bugstrahlruder Ein einzelner Propeller erzeugt weniger Wirbel im Tunnel Die einzigartigen Propellerblätter vermindern die Fließgeräusche und minimieren Getriebegeräuche Die Verwendung einer flexiblen Kupplung zwischen...
1.236,41 € *
Elektrische Bugschraube Boote ab 14 Meter
Elektrische Bugschraube Boote ab 14 Meter
Vorteile der Vetus Bugstrahlruder Ein einzelner Propeller erzeugt weniger Wirbel im Tunnel Die einzigartigen Propellerblätter vermindern die Fließgeräusche und minimieren Getriebegeräuche Die Verwendung einer flexiblen Kupplung zwischen...
1.986,11 € *
Aluminium Rohr für Bugschrauben
Aluminium Rohr für Bugschrauben
Aluminium - Tunnel für Bugschrauben sind in unterschiedlichen Größen erhältlich. Beschreibung InnendurchmesserØmm* Außendurchmesser Ømm* Länge mm Aluminium BP100A75 110 120 750 Aluminium BP110A10 110 120 1000 Aluminium BP110A30 110 120...
126,14 € *
Glasfaserverstärktes Polyester-Rohr
Glasfaserverstärktes Polyester-Rohr
Glasfaserverstärktes Polyester-Rohr für Bugschrauben sind in unterschiedlichen Größen erhältich Beschreibung Innendurchmesser Ømm* Außendurchmesser Ømm* Länge mm Polyester BP110G75 110 120 750 Polyester BP110G10 110 120 1000 Polyester...
101,15 € *
Stahl-Rohr für Bugstahlruder in verschiedenen größen
Stahl-Rohr für Bugstahlruder in verschiedenen...
Stahl-Tunnel für Bugstrahlruder in verschiedenen Größen: Beschreibung Innendurchmesser Ømm* Außendurchmesser Ømm* Länge mm Stahl BP110S75 112,5 121 750 Stahl BP110S10 112,5 121 1000 Stahl BP110 S30 112,5 121 3000 Stahl BP150S10 150 159...
110,67 € *
Verbindungskabel für Bedienpaneel + Bug- u.Heckschraube
Verbindungskabel für Bedienpaneel + Bug-...
Verbindungskabel für Bedienpaneel/ Bug- u. Heckschrauben in verschiedenen Längen Typ Länge BP29 6m BP2910 10m BP2916 16m BP2918 18m BP2920 20m
29,90 € *

Bugstrahlruder /Heckstrahlruder

Wie wählen Sie den richtigen Bug-und Heckstrahlruder

Der Windeinfluss

Die Kraft, die der Wind auf das Boot ausübt, wird durch den Winddruck, den Einfallswinkel des Windes und dem Winddruck  ausgesetzte Bootsoberfläche bestimmt. Bei einer zunehmenden Windgeschwindigkeit nimmt der Winddruck im Quadrat zu. Wenn der Wind rechtwinklig auf das Überwasserschiff stößt, ist die Situation am ungünstigen. Die Form und die Abmessungen des Überwasserschiffs bestimmen die Windangriffsfläche. Eine “fließende“ Form der Aufbauten ist günstiger als eine “eckige“ und in dem ersten Falle kann ein Reduktionsfaktor von 0,75 Angenommen werden, um die Kraft infolge des Winddrucks zu berechnen.

Das Drehmoment

Das Drehmoment kann berechnet werden, indem man die Windstärke mit dem Abstand (A) vom Angriffspunkt der Windkraft bis zum Drehpunkt des Bootes multipliziert. Um diese komplexe Angelegenheit etwas zu vereinfachen: für die übergroße Mehrzahl der Boote kann, als Faustregel die Berechnung des Drehmoments, die Windstärke mit halben Bootslänge multipliziert werden.

Die Schubkraft

Bei der Wirkung einer Bugschraube kommt es nicht so sehr auf die KW oder PS des elektrischen oder hydraulischen Motors an, sondern auf die Schubkraft der Bugschraube. Die nominale Schubkraft wird durch eine Kombination von Motorleistung, Formgebung der Schraube und Leistungsverluste im Tunnelrohr bestimmt. Dazu kommt noch, dass eine zu niedrige Batteriespannung und eventuelle Spannungsverluste wegen zu langen oder zu dünnen Batteriekabel einen negativen Einfluss auf den Wirkungsgrad ausüben. Vetus elektrische Bugschrauben haben eine sehr hohen nominale Schubkraft: 17-23 kgf pro KW elektrischer Leistung. Die erforderliche Schubkraft der Bugschraube, um die Windkräfte kompensieren zu können, wird jetzt berechnet, indem man das Drehmoment durch den Abstand (B) zwischen der Mitte des Bugschraubentunnels und dem Drehpunkt des Bootes teilt. Bemerkung: je weiter vorne der Tunnel eingebaut werden kann, desto größer ist der Wirkungsgrad der Bugschraube.

Zubehör für Bug- und Heckschrauben

Funkfernbedienung können zur Steuerung von Bug- und Heckschrauben, Ankerwinden oder andere elektrischen Zubehör verwendet werden. Zwei Modelle sind verfügbar: Typ RCM2, bestehend aus einem Empfänger und einer 2-Kanal Handfernbedienung zur Steuerung einzelnen Bugschraube. Typ RCM4, bestehend aus einem Empfänger und einer 4-Kanal  Handfernbedienung zur Steuerung einer Bug- und Heckschraube oder einer Bugschraube und z.B. einer Ankerwinde. Wenn Sie die RCM4 verwenden können sie beide Geräte gleichzeitig ansteuern. Ein zweiter optionaler erhältlicher, kabelloser Empfänger kann zusätzlich zur Verkürzung der Einbauzeit verwendet werden. Dieses kabellose Kontrollsystem kann für alle handelsüblichen Bug- und Heckschrauben und andere elektrisch angetriebenen Komponenten an Bord verwendet werden. Es kann als einziges Kontrollsystem oder zur Ergänzung eines herkömmlichen Kontrollsystems eingesetzt werden.  Für Vetus elektrische Bugschrauben benötigen Sie den Anschlusssatz RCMCAB. Für hydraulische Vetus Bugschrauben wird zusätzlich zu RCMCAB der Verbindungssatz  REMCOH benötigt. Wenn der Empfänger in einer die Signalstärke reduzierenden Umgebung platziert wird, ist es ratsam eine optionale externe Antenne anzuschließen. Zum Beispiel wenn der Empfänger neben der Bugschraube im Bug eines Stahlschiffes montiert ist.  Die RCMANT besteht aus einer Antenne mit 10 Meter festverbundenem Kabel. Zusätzliche Handfernbedienungen, Empfänger und andere Zubehör kann zusätzlich bestellt werden. Bitte beachten Sie die Preisliste. Die Funkfernbedienung erfüllt die EMC Anforderung.

Vorteile der Vetus Bugschraube

·         Ein einzelner Propeller erzeugt weniger Wirbel um Tunnel

·         Die einzigartigen Propellerblätter vermindern die Fließ- Geräusche und minimieren Getriebe-Geräusche

·         Die Verwendung einer flexiblen Kupplung zwischen Welle und Unterwasserteil

·         Stabiler Kunststoffpropeller, keine Korrosion und niedriges Gewicht

·         Die Systeme sind einfach zu installieren, und werden mit ausführlichen und klaren Bedienungsanleitungen geliefert

·         Alle Vetus-Manövriersysteme können mit der neuen Linie der hochwertigen Aluminium-Bedienpaneele bedient werden, die austauschbar gegen die älteren Paneele sind

·         Alle Vetus Manövriersysteme erfüllen die EMC-Anforderungen

Zuletzt angesehen